Saison 2019: Verpaarung Nr. 2

Memberforum von SadisticSmartass91
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
SadisticSmartass91
Beiträge: 400
Registriert: So 13. Jan 2013, 13:55
Wohnort: Friedrichstadt

Saison 2019: Verpaarung Nr. 2

#1 Beitrag von SadisticSmartass91 »

Verpaarung Nr. 2: Ultramel het. Caramel Lavender Motley ENZ15 x Ultramel Motley het. Caramel Lavender ENZ15

Gelege vom 06.05.2019 mit ursprünglich 18 Eiern, davon eins verschimmelt.

Schlupf vom 12. - 20.07.2019, dabei sind 12 von 17 Tieren gesund geschlüpft.

Vorläufiges Ergebnis:
1.0 Amel
1.0 Ultramel
0.1 Ultra
1.1 Ultramel Motley
0.1 Opal
1.1 Butter Motley
1.0 Golddust Motley
1.0 Ultra Caramel Motley
1.0 Ultramel Lavender
0.1? Ultramel Lavender Motley

Leider ist eine weibliche Ultra(mel) Caramel Lavender Motley kurz nach dem Schlupf verstorben.
Eine Opal war verkrüppelt im Ei verstorben. Dann sind leider noch eine Ultramel Motley, Opal Motley und Ultramel Lavender im Ei ersoffen, obwohl sie die Schale offen hatten.

Bilder der Einzeltiere gibt es sobald ich Zeit habe :lol:
Dateianhänge
Schlupf (5).jpg
When someone annoys you it takes 42 muscles in your face to frown, BUT it only takes 4 muscles to extend your arm and slap that idiot upside the head.

Benutzeravatar
SadisticSmartass91
Beiträge: 400
Registriert: So 13. Jan 2013, 13:55
Wohnort: Friedrichstadt

Re: Saison 2019: Verpaarung Nr. 2

#2 Beitrag von SadisticSmartass91 »

Hier das offizielle Endergebnis und Bilder einiger Tiere:

1.0 Amel het. Motley ph. Caramel Lavender
1.0 Ultramel het. Motley ph. Caramel Lavender
0.1 Ultra het. Motley ph. Caramel Lavender
1.1 Ultramel Motley ph. Caramel Lavender
0.1 Opal het. Motley ph. Caramel
1.1 Butter Motley ph. Lavender
1.0 Golddust Motley ph. Lavender
1.0 Ultra Caramel Motley ph. Lavender
1.0 Ultramel Lavender Motley ph. Caramel -> leider mit Knicken
0.1 Ultra Lavender Motley ph. Caramel -> verstorben

Der Ultramel Lavender Motley hat leider Wirbelsäulenverkrümmungen und die Ultra Lavender Motley ist kurz nachdem ich ihr aus der Haut geholfen hatte dann leider doch verstorben, sie war aber von Beginn an sehr schwach. Der Ultra Caramel Motley ist etwas lütt, aber agil. Die anderen Tiere scheinen in Ordnung.

Eigentlich wollte ich das Pärchen dieses Jahr abgeben, egal ob eine Golddust Lavender schlüpft oder nicht da ich Platz schaffen muss. Aber mir gefiel die Farbe der geschlüpften, und leider verstorbenen, Golddust Lavender doch recht gut. Also muss ich sie wohl behalten und auf nächstes Jahr hoffen :hide:
Dateianhänge
Ultra
Ultra
Opal
Opal
Golddust
Golddust
Ultra Caramel Motley
Ultra Caramel Motley
UltraLavenderMotley (2).jpg
UltramelLavenderMotley.jpg
When someone annoys you it takes 42 muscles in your face to frown, BUT it only takes 4 muscles to extend your arm and slap that idiot upside the head.

Benutzeravatar
SadisticSmartass91
Beiträge: 400
Registriert: So 13. Jan 2013, 13:55
Wohnort: Friedrichstadt

Re: Saison 2019: Verpaarung Nr. 2

#3 Beitrag von SadisticSmartass91 »

Achja, hier mal ein Bild der Golddust Lavender nach dem Schlupf...echt schade um die Kleine
Dateianhänge
Schlupf (4).jpg
When someone annoys you it takes 42 muscles in your face to frown, BUT it only takes 4 muscles to extend your arm and slap that idiot upside the head.

Bonny
Administrator
Beiträge: 1674
Registriert: Di 1. Jan 2013, 16:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Saison 2019: Verpaarung Nr. 2

#4 Beitrag von Bonny »

Schade drum. Irgendwie ist in den Lavender Linien echt viel im argen...

Die vorletzte im Beitrag dadrüber sieht auch irgendwie etwas kurz geraten aus, kann aber auch täuschen.

Trotz allem Glückwunsch!
Bild

Antworten