Farbvarianten.de

Das Kornnatter Farbzuchtforum

 

  Farbvarianten-Lexikon  * Anmelden   * Registrieren * FAQ    * Impressum     * Suche  

 
Aktuelle Zeit: Mo 19. Aug 2019, 09:21

Foren-Übersicht » Memberforenbereich » SadisticSmartass91




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor
Suche nach:
Nachricht

Offline
Administrator

Registriert: Di 1. Jan 2013, 16:54
Beiträge: 1574
Wohnort: Berlin

Beitrag Verfasst: So 28. Apr 2019, 21:04 
Nach oben  
Klingt nach guten Gelegen! Drücke die Daumen für weitere gute Gelege und fitte Schlüpflinge!

_________________
Bild

 Profil Website besuchen  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jan 2013, 13:55
Beiträge: 354
Wohnort: Friedrichstadt

Beitrag Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 19:56 
Nach oben  
Es geht bisher auch ganz gut weiter ^^

Bei Verpaarung Nr. 6 gab es 17 gute Eier.
Bei Verpaarung Nr. 1 gab es 13 gute + 1 Wachs Ei.
Bei Verpaarung Nr. 15 gab es 14 gute Eier.
Die Dame aus Verpaarung Nr. 2 ist gerade am legen.
Das Weibchen aus Verpaarung Nr. 8 dürfte diese Woche noch legen. Das Weibchen aus Verpaarung Nr. 12 ist gerade aus dem prelayshed, glaub ich zumindest. Die Sunkissed Striped theoretisch auch, da sie nicht resorbiert hat während der Häutung nehme ich mal an es gibt ein Wachsgelege. Das Weibchen aus Verpaarung Nr. 5 ist inzwischen trächtig und bei Verpaarung Nr. 3 konnte ich zumindest eine Paarung beobachten.

Bei Verpaarung Nr. 16 gab es ursprünglich 6 "befruchtete" und 4 Wachseier. Von den 6 guten haben sich inzwischen 2 verabschiedet, macht also noch 4 Eier. Hab wohl das Männchen doch etwas zu spät dazu gesetzt. Die Dame ist wohl auf und schon wieder fleißig am Fressen.
Aus der Verpaarung Nr. 9 sind leider nur noch 4 Eier übrig.
Bei der Verpaarung Nr. 10 sind es noch 8 Eier und bei Nr. 7 hat sich auch ein Ei verabschiedet.


Dateianhänge:
DSCF1625.JPG
DSCF1625.JPG [ 239.96 KiB | 621-mal betrachtet ]
DSCF1628.JPG
DSCF1628.JPG [ 266.28 KiB | 621-mal betrachtet ]

_________________
When someone annoys you it takes 42 muscles in your face to frown, BUT it only takes 4 muscles to extend your arm and slap that idiot upside the head.
 Profil  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jan 2013, 13:55
Beiträge: 354
Wohnort: Friedrichstadt

Beitrag Verfasst: Sa 11. Mai 2019, 15:40 
Nach oben  
Bei Verpaarung Nr. 2 gab es diesmal 19 befruchtete Eier, also 4 mehr als die letzten 2 Jahre und wieder nicht ein Wachsei dabei. Ein gut funkionierendes Zuchtpärchen also ^^
Bei Verpaarung Nr. 8 gab es gestern 13 gute und 3 Wachseier.

Nach dem schlechten Start läuft es dieses Jahr also dann doch gut, ca. die Hälfte der Gelege ist inzwischen gelegt. Bisher hatten alle Weibchen bis auf die Amelanistic, auch die mit geringerem Gewicht, keine Probleme mit der Ablage und sind wohl auf.
Ab Juni sollte dann wöchentlich mindestens ein Gelege schlüpfen.

Die Wildfarben Masque ("Verpaarung" Nr. 21) scheint das durchziehen zu wollen mit der Selbstbefruchtung. Sie hat sich gestern gehäutet und noch sind die Eier sehr deutlich zu fühlen. Mal schauen, obwohl sie das Gelege letztes Jahr nicht so gut verkraftet hatte, hat sie sich dann doch erstaunlich schnell wieder erholt. Sollte also keine großen Probleme geben egal ob befruchtet oder Wachsgelege. Ich ziehe befruchtet natürlich vor :lol:
Die kleine Sunkissed Striped scheint das mit den Eiern ja leider ebenfalls durchziehen zu wollen, sie ist auch schon aus 2016. Die Eier sind immer noch da bei 164g Gewicht und sie erkundet fleißig die Wetboxen. Es dürfte zwar eigentlich schon viel zu spät sein, aber ich hab jetzt doch noch den Cinder Lavender dazu gesetzt. Paarung hab ich nicht beobachten können, aber er hatte deutlich Interesse. Gejagt hat er sie nicht (zum Glück), das hat er auch bei den anderen nicht gemacht, sehr ruhiges Männchen also...oder ein Sexmuffel. Vielleicht ist er doch schon begnügt von seinen beiden anderen Damen.

Edit: Zahlenfehler entdeckt und korrigiert ^^


Dateianhänge:
Dateikommentar: Bildnachtrag von Verpaarung Nr. 16
DSCF1603.JPG
DSCF1603.JPG [ 266.86 KiB | 611-mal betrachtet ]
20190507_154848.jpg
20190507_154848.jpg [ 298.31 KiB | 611-mal betrachtet ]
DSCF1630.JPG
DSCF1630.JPG [ 256.59 KiB | 611-mal betrachtet ]

_________________
When someone annoys you it takes 42 muscles in your face to frown, BUT it only takes 4 muscles to extend your arm and slap that idiot upside the head.


Zuletzt geändert von SadisticSmartass91 am So 19. Mai 2019, 19:03, insgesamt 1-mal geändert.
 Profil  

Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Beiträge: 1713
Wohnort: Euskirchen

Beitrag Verfasst: Sa 11. Mai 2019, 16:12 
Nach oben  
Gratuliere, dass es jetzt doch so gut läuft!

Drücke Deinen restlichen Mädels die Daumen, dass sie ebenfalls problemlos legen.

LG
Seriva

_________________
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

 Profil Website besuchen  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jan 2013, 13:55
Beiträge: 354
Wohnort: Friedrichstadt

Beitrag Verfasst: Mo 13. Mai 2019, 18:13 
Nach oben  
Es geht lustig weiter :roll:
0.1 Wildfarben het. Amel Cinder Lavender : trächtig
0.1 Hypolavender het. Motley or Striped ph. Amel Caramel : trächtig
Also noch 2 Mädels die eigentlich Pause hatten, aber da wohl nicht mitmachen wollten. Die Wildfarbene (derzeit 338g) verweigert sogar schon das Futter, die wills also durchziehen, soll sie mal machen. Meinen Cinder Lavender setze ich nicht dazu, fänds gut wenn sie aus der Samenspeicherung von letztem Jahr befruchtet. Die Hypolavender hat inzwischen wieder 288g, das ist mir aber für sie noch zu wenig für eine Verpaarung. Sie frisst noch und die Eier sind weniger deutlich zu spüren, poker also darauf das sie resorbiert.

Bei der Verpaarung Nr. 12 gab es gestern das Gelege, das ich mit gut Glück noch vor meiner dicken Wildfarben het. Cinder Lavender retten konnte. Die Ablagebox die sich die Sunkissed ausgesucht hatte war etwas kleiner (sie ist ja auch noch nicht so groß), passt sie super rein. Die kleine Sunkissed Striped hat auch noch problemlos reingepasst...nur die dicke Wildfarbene eigentlich nicht. Dazu gequetscht hat sie sich trotzdem, also hab ich mich doch entschieden die Sunkissed kurz bei der Ablage zu stören, die Wildfarbene aus der Box zu scheuchen und die ersten Eier schon mal rauszuholen. Ist alles gut gelaufen, das letzte Ei war heute Mittag dann in der Box zu finden. Insgesamt 12 befruchtete Eier, keine Wachseier, Weibchen trotz Störung wohl auf.

Edit:
Da die Mädels immoment alle so lustig ohne Männchen am Eier ansetzen sind, kommt noch eine eventuelle Verpaarung dazu:

VP Nr. 25: Caramel Cinder Rough Striped ENZ15 x Butter Striped DNZ?

Die hübsche Butter Striped habe ich erst kürzlich zu mir geholt (Bild gibts wenn ich die Zeit und Nerven hab mich mit dem kleinen Biest zu beschäftigen ^^). Sie ist adult, das genaue Alter ist aber nicht bekannt. Ich schätze sie auf 5 Jahre +
Soweit ist sie gesund, hat derzeit 306g, ich hab sie persönlich abgeholt und alle Tiere + Terrarien sahen dort gut aus. Natürlich ist sie noch in Quarantäne, aber sollte sie auch der Meinung sein Eier ansetzen zu müssen bin ich am überlegen meinen Caramel Cinder Rough Striped dazu zu setzen.

_________________
When someone annoys you it takes 42 muscles in your face to frown, BUT it only takes 4 muscles to extend your arm and slap that idiot upside the head.

 Profil  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jan 2013, 13:55
Beiträge: 354
Wohnort: Friedrichstadt

Beitrag Verfasst: Do 16. Mai 2019, 14:35 
Nach oben  
Die kleine Sunkissed Striped hat ihr erstes Gelege vorgestern erfolgreich abgelegt und scheint soweit "gut" drauf zu sein. Genug Energie zu versuchen mich am Eierdiebstahl zu hindern hatte sie jedenfalls und einen Rattenpinky mochte sie auch schon haben (wir haben getauscht) :lol:
Aber sie ist doch arg dünn. Es waren 6 bzw. 7 Eier, wobei das 7. wohl noch von der Sunkissed ist, dem Aussehen nach gehört es nicht zur Sk Striped, hab also wohl ein Ei von dem vorherigen Gelege übersehen. Die blöden Viecher müssen aber ja auch nicht immer in die selbe Box legen. Ob die Eier befruchtet sind bin ich mir noch nicht soo sicher. Sie sehen alle relativ gut aus, sind aber etwas gelbstichig und "lasch", und recht lang.

Ansonsten gibts jetzt denke ich erstmal eine Verschnaufpause. Die het. Diamond Blood müsste nächste Woche noch legen, wenn sie das denn tatsächlich durchzieht und die anderen Mädels sind entweder noch gar nicht trächtig oder noch nicht im prelayshed.


Dateianhänge:
20190515_151639.jpg
20190515_151639.jpg [ 274.87 KiB | 567-mal betrachtet ]

_________________
When someone annoys you it takes 42 muscles in your face to frown, BUT it only takes 4 muscles to extend your arm and slap that idiot upside the head.
 Profil  

Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Beiträge: 1713
Wohnort: Euskirchen

Beitrag Verfasst: Do 16. Mai 2019, 14:59 
Nach oben  
Schön, dass die kleine Sunkissed Striped das so gut gepackt hat!

Ja, die Eier kleinerer Weibchen sind oft länglicher als die der Großen.
Sehe ich bei meinen Tieren hier auch.

Hoffe mit Dir, dass sie auch befruchtet sind.

LG
Seriva

_________________
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

 Profil Website besuchen  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jan 2013, 13:55
Beiträge: 354
Wohnort: Friedrichstadt

Beitrag Verfasst: So 19. Mai 2019, 19:02 
Nach oben  
Bisher machen sich die Eier der Sunkissed Striped gut, Adern sehe ich aber noch nicht...meine Lampe ist auch nicht mehr die beste.

Die Wildfarben het. Anery Charcoal Lava Bloodred (Verpaarung Nr. 21) hat es dann tatsächlich getan: heute gab es 18!!! Eier. 8 waren eindeutig unbefruchtet und die restlichen 10 sehen zwar eher mäßig und klein aus, könnten aber befruchtet sein. Die eine Hälfte davon ist fast ganz weiß (nur je ein kleiner gelblicher Fleck) und die andere Hälfte ist zu ca. 1/3 gelblich. Hab sie im Inkubator und lass mich überraschen :lol:

Das Weibchen aus Verpaarung Nr. 4 ist gerade im Prelayshed.


Dateianhänge:
20190519_192328.jpg
20190519_192328.jpg [ 272.84 KiB | 556-mal betrachtet ]

_________________
When someone annoys you it takes 42 muscles in your face to frown, BUT it only takes 4 muscles to extend your arm and slap that idiot upside the head.
 Profil  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jan 2013, 13:55
Beiträge: 354
Wohnort: Friedrichstadt

Beitrag Verfasst: Di 11. Jun 2019, 14:38 
Nach oben  
Hier gehts auch weiter bzw. endlich mal los.

Nach 71 Tagen hat sich dann der erste Schlüpfling der Saison aus dem Ei getraut, ich glaube ich war zu Beginn diesen Jahres etwas zu vorsichtig mit der Temperatur :x:
Das Gelege aus Verpaarung Nr. 9 ist also endlich am schlüpfen. Das erste Tier war eine männliche Mandarin Motley. Es guckt noch eine Amel Nase und was dunkles (Ultramel Kastanie???) raus, das letzte Ei ist noch zu.

Die fette Ziege aus Verpaarung Nr. 4 war dann doch nicht im Prelayshed, sonder am resorbieren. Nachdem sie extra in ein höher gelegenes Terrarium umsiedeln durfte (Bodenhöhe hat sie sich von den Katzen gestört gefühlt) und 3 Wetboxen alleine zur Verfügung hatte + Pappsichtschutz. Irgendetwas gefällt ihr also immer noch nicht, vielleicht weil ich sie die letzten Wochen doch eher sparsam gefüttert habe (die wird mir zu dick...). Mal gucken, Männchen sitzt noch mit drinne und der kann sie nicht stören, der kuscht brav vor ihr wenn sie den Platz haben will.

Bei Verpaarung Nr. 3 sind auch endlich Eier zu fühlen und die Dicke müsste jetzt auch schon im Prelayshed sein.
Das Weibchen aus Verpaarung Nr. 5 ist denke ich auch im Prelayshed.
Und die Butter Striped hat natürlich auch Eier angesetzt (Verpaarung Nr. 24) und ist im Prelayshed. Das Männchen konnte ich wohl gerade noch rechtzeitig dazu setzen.
Auch die Hypolavender aus "Verpaarung" Nr. 23 müsste jetzt im Prelayshed sein.

Die Eier der Sunkissed Striped (Verpaarung Nr. 14) sehen weiterhin gut und befruchtet aus. Das Weibchen erholt sich gut und frisst brav ihre Rattenspeckys.
Von den Eiern meiner het. Diamond Blood Dame ("Verpaarung" Nr. 21) sind einige eingegangen, aber 6 sehen noch befruchtet aus (Adern mehr oder weniger deutlich zu sehen).

Bei meinen Hybriden könnte es nächste Woche die ersten zwei Gelege geben. Eine ist wohl gerade aus dem Prelayshed (Verpaarung Nr. 18), Eier sind deutlich zu fühlen und sie verweigert das Futter. Die zweite hat sich zwar auch gehäutet, frisst aber noch und es ist mir unmöglich zu fühlen ob da Eier sind, die hat so eine schlechte Laune ich muss nur die Scheibe aufmachen und sie klappert und versucht panisch zu fliehen. Könnte aber auch ein Zeichen für eine Trächtigkeit sein, sooo schlimm ist sie normal nicht. Und bei Gossip gab es zwar auch eine Häutung, aber so richtig was fühlen kann ich bei ihr nicht. Leider spannt sie auch jedes mal den Bauch an...noch glaube ich ist da nicht viel.

Und meine Kap-Hausschlange ist inzwischen auch wieder deutlich trächtig.

Zweitgelege technisch tut sich derzeit zum Glück noch nichts.


Dateianhänge:
20190610_222220.jpg
20190610_222220.jpg [ 165.07 KiB | 372-mal betrachtet ]

_________________
When someone annoys you it takes 42 muscles in your face to frown, BUT it only takes 4 muscles to extend your arm and slap that idiot upside the head.
 Profil  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jan 2013, 15:00
Beiträge: 102
Wohnort: Heidelberg

Beitrag Verfasst: Do 13. Jun 2019, 10:49 
Nach oben  
Drücke dir die Daumen für die noch kommenden und schon im Inkubator liegenden Eier :up:

Verpaarung 21 finde ich besonders schön, auch wenn mir das ganze ohne Anery noch besser gefallen würde :-D

Grüße

 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Foren-Übersicht » Memberforenbereich » SadisticSmartass91

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de