HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

Memberforum von DEEZNUTZ
Antworten
Nachricht
Autor
DEEZNUTZ
Beiträge: 394
Registriert: Di 23. Sep 2014, 17:12

HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#1 Beitrag von DEEZNUTZ »

Hallo zusammen,

nach 72 langen Tagen ist auch bei meiner zweiten Verpaarung nun endlich der Schlupf losgegangen.
Eine Nase kuckt schon raus. Ich bin mal gespannt wie viele Toffees dabei sind. Bei der ersten Verpaarung sind alle 6 geschlüpften Toffees bzw. Toffee combis.
Es wäre auch schön wenn ein paar Striped schlüpfen würden.

DEEZNUTZ
Beiträge: 394
Registriert: Di 23. Sep 2014, 17:12

Re: HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#2 Beitrag von DEEZNUTZ »

Hallo zusammen,

die ersten 5 sind aus dem Ei und sehen alle nach Toffee aus. Bei der ein oder anderen bin ich mir jedoch nicht ganz sicher. Haut abwarten und kucken.

vorläufig sind geschlüpft:

3.0 Toffeemotley
1.1 Toffeetesseramotley
Dateianhänge
1.0 Toffemotley1.JPG
1.0 Toffeemotley2.JPG
1.0 Toffeemotley3.JPG
0.1 Toffeestesseramotley.JPG
1.0 Toffeetesseramotley.jpg

DEEZNUTZ
Beiträge: 394
Registriert: Di 23. Sep 2014, 17:12

Re: HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#3 Beitrag von DEEZNUTZ »

Hallo zusammen,

aus den 11 Eiern sind leider nur 9 geschlüpft. 2 haben es leider nicht aus dem Ei geschafft. Eine Motley und eine Tessera.
4 haben sich bereits gehäutet..... alles Männchen.

Aktuell aus der Haut:
1.0 Motley het. Anery, Bloodred, Sunkissed, Hypo pos. het. Amel, Caramel
2.0 Toffeemotley het. Anery, Bloodred, Sunkissed, Hypo pos. het. Amel, Caramel
1.0 ToffeeTesseraMotley het. Anery, Bloodred, Sunkissed, Hypo pos. het. Amel, Caramel
Zuletzt geändert von DEEZNUTZ am So 16. Aug 2020, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Amel
Beiträge: 275
Registriert: So 15. Feb 2015, 14:44
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#4 Beitrag von Amel »

Die toffee motley ist schick

Aber im Vergleich zu den Geschwistern würde ich beim letzten der abgebildeten Tiere nicht unbedingt von Toffee ausgehen :-?
Das Lächeln der Delphine ist die größte Täuschung der Natur - Richard O'Barry

DEEZNUTZ
Beiträge: 394
Registriert: Di 23. Sep 2014, 17:12

Re: HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#5 Beitrag von DEEZNUTZ »

Meinst du jetzt die letzte Motley oder die Tesseramotley?
Beide sind definitv Toffee. Nachdem nun zum Vergleich noch 2 aus der Haut sind glaube ich sogar, dass die erste eine hypotoffeemotley ist.
Die sind zwar farblich nicht vergleichbar mit den hypotoffeemotley von vorletztem Jahr aber es ist eine andere Linie ( von Werner Riesenegger) wenn ich mir die Eltern des Hypotoffeesunkissedmotley ansehe sowie die hypotoffeemotley im Lexikon (auch von Werner) sind diese auch relativ dunkel und eher Braun und nicht Orange. Die vom vorletzten Jahr waren ja auch aus der extrem hellen Hypolinie von Stehpan.
Sobald ich Zeit finde und mehr aus der Haut sind gibt es dann die Vergleichsbilder. Ich hatte schon beim Schlupf vermutet dass ein paar Hypo sind aber mir war der Unterschied doch noch zu gering in der Helligkeit.

Benutzeravatar
Seriva Senkalora
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#6 Beitrag von Seriva Senkalora »

Also Hypo sehe ich da ehrlich gesagt nicht.

Bedenke, dass Tessera eh immer komisches Zeug macht. Ketzerisch gesagt: Artfremde Einflüsse sind halt schwer kontrollierbar. ;)

LG
Seriva
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

DEEZNUTZ
Beiträge: 394
Registriert: Di 23. Sep 2014, 17:12

Re: HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#7 Beitrag von DEEZNUTZ »

Mit dem Hypo bin ich mir wie gesagt nicht ganz sicher... nach dem Schlupf war mir der farbunterschied zu gering für Hypo, daher bleibt sie erst mal eine toffeemotley. Die Augenfarbe ist jedoch auch etwas heller und nach der ersten Haut ist der Unterschied doch schon gut erkennbar. Vorallem sind es alles Männchen. Der Unterschied ist also nicht auf das Geschlecht zurückzuführen. Es sind jedoch noch ein paar geschlüpft die noch einen ticken heller sind.... wenn alle aus der ersten Haut sind und ich besser vergleichen kann werd ich mehr wissen.
Was Tessera betrifft hast du natürlich recht! Bei mir sind schon ein paar ganz komische geschlüpft! Da ist dieses Gelege noch normal :-))

DEEZNUTZ
Beiträge: 394
Registriert: Di 23. Sep 2014, 17:12

Re: HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#8 Beitrag von DEEZNUTZ »

So nun sind alle aus der Haut und die ersten paar haben schon gefressen. Wie es aussieht ist auch bei diesem Gelege keine Hypo dabei ;-(( Bei insgesamt 15 geschlüpften sollte die Wahrscheinlichkeit doch sehr hoch sein, dass eine dabei ist. Daher glaube ich nun fast, dass der Papa kein HypoToffeeSunkissedMotley ist, sondern lediglich ein heller ToffeeSunkissedMotley. Seine "helles" Aussehen kommt wohl lediglich von Sunkissed. Eventuell ist er nicht mal het. für Hypo ,-((
Die Geschlechtsverteilung ist auch ziemlich komisch.... von 9 Geschlüpften ist lediglich ein Mädel dabei :wallb:

Endergebis:

1.1 Motley het. Anery, Bloodred, Sunkissed pos. het. Amel, Caramel, Hypo
4.0 Toffeemotley het. Anery, Bloodred, Sunkissed pos. het. Amel, Caramel, Hypo
2.0 Tesseramotey het. Anery, Bloodred, Sunkissed pos. het. Amel, Caramel, Hypo
1.0 Toffeetesseramotley het. Anery, Bloodred, Sunkissed pos. het. Amel, Caramel, Hypo (Holdback)
Dateianhänge
0.1 Motley
0.1 Motley
1.0 Motley
1.0 Motley
1.0 Toffeemotley
1.0 Toffeemotley
1.0 Toffeemotley
1.0 Toffeemotley
1.0 Toffeemotley
1.0 Toffeemotley
1.0 Toffeemotley
1.0 Toffeemotley
1.0 Tesseramotley
1.0 Tesseramotley
1.0 Tesseramotley
1.0 Tesseramotley
1.0 Toffeetesseramotley (Holdback)
1.0 Toffeetesseramotley (Holdback)

Benutzeravatar
Seriva Senkalora
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#9 Beitrag von Seriva Senkalora »

Wie sollte bei der VP überhaupt Hypo schlüpfen?
Ist das Weib het Hypo?

Ansonsten: Es ist alles wie so oft immer einfach nur Statistik. Man kann auch aus 100% het x 100% het richtig dumm rauskommen und bei 12 NZ nicht einen Treffer landen... Ist mir dieses Jahr passiert - und das direkt mit zwei sicheren hets. ;)

LG
Seriva
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

DEEZNUTZ
Beiträge: 394
Registriert: Di 23. Sep 2014, 17:12

Re: HypoToffeeSunkissedMotley x GraniteTesseraMotley/Striped

#10 Beitrag von DEEZNUTZ »

Ja die Mama ist defintiv het. Hypo da eigene NZ. Der Großvater ist ein Ghostbloodmotley....
Bei der anderen Verpaarung war die Mama eine Sulfur het/hom Hypo...
Insgesamt 15 Eier keine Hypo :-(( klar, dass da auch keine Hypo schlüpfen kann aber bei 15 Stück ist die Wahrscheinlichkeit bei hom x het Hypo doch schon sehr gering dass da kein Hypo raus kommt.
Der Papa ist ja aus einer het x het Hypo Verpaarung und da Sunkissed bekanntermaßen auch aufhellt bin ich mir da nicht ganz sicher mit dem hom Hypo beim Papa....
Eventuell verpaar ich ihn in 2 Jahren nochmal mit einer hom Hypo...wenn da wieder nix dabei ist bzw nur ein paar Hypos dann ist die Sache klar.

Antworten