Farbenraten in Projektverpaarung het Mandarin Cinder

Memberforum von ulba
Antworten
Nachricht
Autor
ulba
Beiträge: 122
Registriert: Di 1. Jan 2013, 17:25
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Farbenraten in Projektverpaarung het Mandarin Cinder

#1 Beitrag von ulba »

Hallo - ja ich war lange nicht mehr hier on ... sorry - hab viel um die Ohren - aber die Babys aus meiner Projektverpaarung sind echt sehr interessant geworden und ich hab bei fast keinem eine Ahnung was das nun für eine Farbe geworden ist. Alle Bilder sind nach der ersten Haut - einige der Tiere werden wohl leider nicht auf Dauer bleiben weil sie Knicke haben und teilweise auch nicht fressen wollen.
Verpaarung war 1.1 Wildfarben het Amel, Cinder, Kastanie poss het Hypo

hier schon mal einige Bilder - die anderen muss ich noch passend zuschneiden damit das System sie hochläd :roll:
Dateianhänge
CA1 1.H 21.8.15.JPG
CA4 1.H .210815.JPG
CA4 1.H .210815.JPG (76.66 KiB) 8395 mal betrachtet
CA3 1,H.JPG
CA3 1,H.JPG (86.16 KiB) 8395 mal betrachtet
CA5 1.H 210815.JPG
CA10 1.h 2110815.JPG
CA6 1.H 21081.JPG
CA6 1.H 21081.JPG (76.22 KiB) 8395 mal betrachtet
CA8 1.H 210815.JPG
CA8 1.H 210815.JPG (81.65 KiB) 8395 mal betrachtet
http://www.kornnattern-xanten.de" onclick="window.open(this.href);return false;

ulba
Beiträge: 122
Registriert: Di 1. Jan 2013, 17:25
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: Farbenraten in Projektverpaarung het Mandarin Cinder

#2 Beitrag von ulba »

hier die Schlange CA 2
Bild
Bild

die finde ich besonders interessant ...
http://www.kornnattern-xanten.de" onclick="window.open(this.href);return false;

ulba
Beiträge: 122
Registriert: Di 1. Jan 2013, 17:25
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: Farbenraten in Projektverpaarung het Mandarin Cinder

#3 Beitrag von ulba »

CA7 Bild
CA11 Bild
CA9 Bild
http://www.kornnattern-xanten.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Agouti
Beiträge: 150
Registriert: So 5. Apr 2015, 17:54
Wohnort: Hamm

Re: Farbenraten in Projektverpaarung het Mandarin Cinder

#4 Beitrag von Agouti »

Nabend,
laut Lexikon sehen geschlüpfte Mandarins aus wie Snows.
Deshalb würde ich nun sagen das CA9, CA2, CA10 Mandarins sind.

Aber um ehrlich zu sein kenne ich mich mit den Genen aus deiner Verpaarung nicht aus, bzw. habe noch keine Mandarin Schlüpflinge gesehen :angle:

Kastanie auf Fotos zu erkennen fällt mir schwer.
Bei CA3 würde ich aber auf Kastanie tippen, die anderen sehen für mich aus wie Wildfarbene Tiere...

Aber wie gesagt, ich tue mich manchmal schwer :roll:
Meinen derzeitigen Bestand an Reptilien sowie Nachzuchten von L. williamsi findet ihr auf meiner Facebook Seite unter Hammenser-Reptiles
https://www.facebook.com/pages/Hammense ... 1613553375
Gruß Agouti

Benutzeravatar
Snakefreakin
Beiträge: 454
Registriert: Di 10. Feb 2015, 18:48

Re: Farbenraten in Projektverpaarung het Mandarin Cinder

#5 Beitrag von Snakefreakin »

Ja, würde ich auch so sagen. Ich seh da aber nichts von Cinder.... Schade mit den Knicken.
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Orson Welles)
Bild

Antworten