#0919) P. obsoletus 1.0 Licorice x 0.1 Amel

Memberforum von Seriva Senkalora
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Seriva Senkalora
Administrator
Beiträge: 1865
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

#0919) P. obsoletus 1.0 Licorice x 0.1 Amel

#1 Beitrag von Seriva Senkalora »

Die Erdnattern sind erstaunlich pünktlich dieses Jahr.

Aus 1.0 P. obsoletus Licorice het Amelanistic x 0.1 P. obsoletus Amelanistic het Licorice war gestern abend nach 60 Tagen das erste Ei offen und heute morgen das erste Jungtier bereits draußen. Wie bei den sehr großen Eiern vermutet, ist das Tier ein echter Riese!

LG
Seriva
Dateianhänge
schlupf-0919.jpg
wildfarben.jpg
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

Benutzeravatar
Seriva Senkalora
Administrator
Beiträge: 1865
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: #0919) P. obsoletus 1.0 Licorice x 0.1 Amel

#2 Beitrag von Seriva Senkalora »

Tja, hier hab ich wohl Pech. Habe heute morgen noch drei wildfarbene rausgeholt und aus dem letzten Ei guckt ebenfalls eine dunkle Nase. Ob es mehrere Amel Gene bei Erdnattern gibt, weiß ich nicht. Aber bei nur fünf Eiern kann man ja auch schlicht Pech haben.

LG
Seriva
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

Benutzeravatar
Seriva Senkalora
Administrator
Beiträge: 1865
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:12
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: #0919) P. obsoletus 1.0 Licorice x 0.1 Amel

#3 Beitrag von Seriva Senkalora »

Die Monster sind schon seit letzter Woche aus der Haut und haben auch schon gefressen.
Es sind 3.2 Wildfarben het Amel, Licorice.

LG
Seriva
Dateianhänge
0919_01-Wildfarben_m.jpg
0919_02-Wildfarben_w.jpg
0919_03-Wildfarben_w.jpg
0919_04-Wildfarben_m.jpg
0919_05-Wildfarben_m.jpg
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

Antworten